Zulassung auf Erstellung einer Zweitmeinung bzgl. Wirbelsäulen-Operationen

Wir freuen uns sehr über die Zulassung und Ernennung von Dr. Al-Khalaf als zertifizierter "Zweitmeiner" durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB).

Die Genehmigung zur Durchführung und Beratung von Patientinnen und Patienten im Rahmen des Zweitmeinungsverfahrens zu Eingriffen an der Wirbelsäule wurde nach ausführlicher Überprüfung von Dr. Al-Khalafs fachlicher Qualifikation durch die KVB erteilt.

Dr. Al-Khalaf zählt zu den Experten im Bereich der Wirbelsäulentherapie, sowohl konservativ als auch minimalinvasiv und operativ, und verfügt über die entsprechend umfangreiche Expertise. Außerdem informiert er sich durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen über die neuen Erkenntnisse des Fachgebietes, um diese in seiner Beurteilung zu berücksichtigen.

Dr. Al-Khalaf verpflichtet sich, im Rahmen der erstellten Zweitmeinung das Gebot der Unabhängigkeit einzuhalten.

 

Lesen Sie mehr zum Thema: Öffnet internen Link im aktuellen FensterZweitmeinung

Weitere News
Rückblick Infoabend: Schrittmacher stoppt das Rückenleiden - Verbesserte Behandlungsmöglichkeiten mit Rückenmarkstimulator bei chronischen Rücken- oder Beinschmerzen am 18. Juli 2022

Am Montag, den 18. Juli fand erneut eine Informationsveranstaltung für Patienten im Rahmen der erfolgreichen...

weiterlesen
Dr. Al-Khalaf erneut von FOCUS-GESUNDHEIT empfohlen

Dr. Al-Khalaf ist nach 2021, 2020 und 2019 auch in diesem Jahr erneut von der FOCUS-GESUNDHEIT Redaktion als besonders...

weiterlesen
Dr. Al-Khalaf mit besten Ergebnissen bei jameda.de

Dr. med. Baschar Al-Khalaf führt in Kempten die jameda-Ärzteliste mit besten Bewertungen an. Er ist von seinen Patienten...

weiterlesen