Infoabend zum Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule am 29.05.

Der Allgäuer Wirbelsäulenspezialist Dr. med. Baschar Al-Khalaf lädt ein zum nächsten Infoabend zur Rückengesundheit. Das Thema seines nächsten Vortags im Cambomed Ärztehaus am 29. Mai um 19 Uhr ist „Bandscheibenvorfall oder Wirbelsäulenverengung in der Halswirbelsäule – was tun?“

Als beweglichster Abschnitt der Wirbelsäule ist die Halswirbelsäule besonders häufig von schmerzhaften Störungen betroffen. Schmerzausstrahlungen (meist eine Kombination aus Schulter- und Arm-Schmerzen), teilweise begleitet von Kopfschmerzen und Schwindelanfällen, sind typische Symptome. Nicht alle Bandscheibenvorfälle im Halswirbelbereich müssen operativ behandelt werden. In welchen Fällen eine  Operationsindikation gegeben ist, erklärt Dr. Al-Khalaf in seinem Abendvortrag am 29.05.

Aufgrund einer Wirbelsäulenverengung in der Halswirbelsäule, im Medizinjargon Spinalkanalstenose genannt, treten ähnliche schmerzhafte Symptome auf. Grund sind meist knöcherne Veränderungen an den Wirbelkörpern und Wirbelgelenken. Arthrotische Gelenkverdickungen, Bandscheibenvorwölbungen oder ein von Geburt an enger Spinalkanal können zur Wirbelkanalstenose führen. Dr. Al-Khalaf berichtet in seinem Vortrag über mögliche Behandlungsverfahren. 

Der Vortragsabend findet im Cambomed Ärztezentrum in der Rottachstraße im Vortragsraum des Gerstberger Vitalcenters statt. Die Plätze sind begrenzt. Falls Sie sich einen Platz reservieren möchten, nehmen wir Ihre Anmeldung gern telefonisch entgegen unter:  Telefon 0831 989091-0. 

Weitere Infoabende im Jahr 2017 finden Sie im Jahresprogramm, das Ihnen hier als PDF-Download zur Verfügung steht: Infoabende 2017

Infoabend zum Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule am 29.05.
Weitere News
Kemptener Schmerztag am 22. Juli

Dr. med. Baschar Al-Khalaf veranstaltet am 22. Juli 2017 den ersten Kemptener Schmerztag. Das Symposium richtet sich an...

weiterlesen
Neues Infoabendprogramm 2017

Das neue Jahresprogramm für die Infoabende zur Rückengesundheit ist erschienen. Seit dem Jahr 2016 veranstaltet Dr....

weiterlesen
Dr. Al-Khalaf mit Note 1,1 unter den TOP-5 Ärzten in Kempten

TOP 5! Wir freuen uns über die vielen positiven Patientenbewertungen bei Jameda.de, Deutschlands größtem Portal für...

weiterlesen