Wir arbeiten erfolgreich in einem Kliniknetz

Für Behandlungsmaßnahmen, die einen stationären Aufenthalt erfordern, war und ist meine Praxis eine der ersten, die über ein Kooperationsnetzwerk in verschiedenen Teilen der Region verfügt/e.

Je nach Wohnort unserer Patienten kann die stationäre Behandlung in Kempten, Immenstadt oder Lindenberg durchgeführt werden. Für den individuellen Therapieplan ist es uns wichtig, einen Gesamteindruck des Krankheitsbildes zu gewinnen. Der direkte Austausch mit den niedergelassenen Kollegen im Cambomed-Ärztehaus bietet uns hier eine sehr gute Grundlage.

Cambomed Klinik
Als Gesellschafter und Mitbegründer der neu entstandenen Cambomed Klinik betreibe ich seit über zwei Jahren eine eigene Klinik, in der ich das gesamte operative Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie abdecken kann.

Es stehen drei bestens ausgestattete Operationssäle zur Verfügung. Ferner ermöglicht die Klinik dank ihrer Infrastruktur einen angenehmen Aufenthalt und herausragenden Service für die Patienten.

Klinik Immenstadt
Meine OP-Ausstattung besteht unter anderem aus einer dreidimensionaler Röntgenbildgebung der Firma Siemens (Arcadis Orbic 3D) in Kombination mit dem zurzeit modernsten Operationsmikroskop der Firma ZEISS (OPMI VARIO 700). Dies ermöglicht genaueste Navigation und höchste Präzision bei Implantationseingriffen an der Wirbelsäule.

Cambomed Gebäude in Kempten